Einer der wichtigsten Faktoren, die Ernährungsfachkräfte bei der Bewertung des Erfolgs einer Ernährungsberatung oder -therapie berücksichtigen, sind die Messwerte des Kunden. Von nun an kann Ihr Kunde diese jederzeit in der mobilen App von Nutrium einsehen.

Wie kann man auf die Messwerte zugreifen?

  • Klicken Sie oben links im Menü auf "Messwerte"

  • Dann wird jeder Messwert, der im Profil des Kunden gespeichert ist, in der App angezeigt. Die dunkelgrauen Messwerte stellen die aktuellen Messwerte dar, während die hellgrauen und in Klammern stehenden Messwerte die Veränderungen seit der letzten Messung anzeigen.

  • In diesem Abschnitt kann der Kunde jeden verfügbaren Messwert auswählen und seine Fortschritte detailliert nach Woche, Monat oder Jahr überprüfen.

Als Nächstes geben wir Ihnen ein Beispiel mit dem Gewicht als Messwert, um den Hintergrund zu jedem Detail besser erklären zu können:

In der folgenden Grafik des Gewichtsverlaufs werden folgende Werte angezeigt: Aktuelles Gewicht (letzte registrierte Messung), das Ziel (zuvor von der Ernährungsfachkraft festgelegt) und der Höchstwert (automatisch von der Software ermittelt).

Der Kunde kann auch andere statistische Werte überprüfen, wie z. B.: Ziel, Entfernung zum Ziel, aktueller Wert, Gesamtabweichung, Maximalwert und Minimalwert.

Möchte Ihr Kunde schließlich alle Aufzeichnungen für einen bestimmten Messwert sehen, kann er auf die Schaltfläche "Aufzeichnungen anzeigen" klicken. Dort kann er erkennen, welche Messungen von Ihnen, der Fachkraft, eingetragen wurden (grün hinterlegt) oder welche er selbst hinzugefügt hat (grau hinterlegt).

Hinweis: Das Gewicht ist der einzige Messwert, die der Kunde selbst zur App hinzufügen kann, sofern die Fachkraft das Paket "Betreuung" der Software abonniert hat.

Um mehr über die Pläne und verfügbaren Versionen zu erfahren, lesen Sie bitte diesen Artikel.


Wir stehen Ihnen im Software-Chat zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten oder besuchen Sie unsere FAQ-Seite, um mehr darüber zu erfahren, was Sie mit Nutrium tun können, um Ihr Unternehmen auszubauen.

Did this answer your question?