Zugang zur mobilen App erhalten

Ihre Ernährungsfachkraft sollte Ihnen den Zugang zur mobilen App per E-Mail oder per SMS (nicht in allen Ländern verfügbar!) mit den Anweisungen zum Herunterladen der App auf iOS oder Android ermöglichen.

  • Falls Sie eine E-Mail erhalten, müssen Sie die Anweisungen befolgen, um ein Passwort einzurichten. Dann können Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem gewählten Passwort auf die App zugreifen.

  • Wenn Sie Anweisungen per Textnachricht erhalten, müssen Sie auf den Link klicken. Dadurch kann die mobile App von Nutrium direkt heruntergeladen werden (falls sie nicht bereits installiert ist) und Sie können sich automatisch in der App anmelden. Als Anmeldedaten werden die im Kundenprofil angegebene E-Mail-Adresse und ein von Nutrium generiertes Zufallspasswort verwendet.

Einige dieser Funktionen sind nur in unserem Follow-up-Paket verfügbar, z. B. die Gewichtserfassung und die Terminbestätigung. Wenn Sie sich nicht sicher sind, auf welche Funktionen Sie Zugriff haben, wenden Sie sich an Ihre Ernährungsfachkraft.

Hauptfunktionen der App

  • Haupt-Menü;

  • Ernährungstagebuch;

  • Speisepläne;

  • Empfehlungen;

  • Messwerte;

  • Termine;

  • Nachrichten;

  • Zusätzliche Einstellungen.

Haupt-Menü (Homepage)

Hier können Sie:

  • Ihre letzten 3 Mahlzeiten des Ernährungstagebuchs aktualisieren;

  • Die nächste empfohlene Mahlzeit überprüfen;

  • Verfolgen Sie Ihre Ziele für die Wasseraufnahme, tragen Sie ein, was Sie getrunken haben und lassen Sie sich während des Tages daran erinnern Wasser zu trinken;

  • Tracken Sie Ihre körperliche Aktivität durch Synchronisierung mit anderen Apps oder durch manuelle Aufzeichnung von körperlichen Betätigung.

Ernährungstagebuch

Sobald Sie einen Speiseplan erhalten haben, können Sie Ihre Ernährungsfachkraft über Ihre Fortschritte auf dem Laufenden halten, indem Sie die Mahlzeiten protokollieren oder einfach mitteilen, dass Sie die empfohlenen Mahlzeiten in der mobilen App aufgenommen haben oder nicht.

Hinweis: Auch wenn Sie noch keinen Speiseplan erhalten haben, so ist eine einfache Protokollierung der Lebensmittel möglich.

Wählen Sie das Smiley-Gesicht, wenn Sie alle Empfehlungen eingehalten haben oder das traurige Gesicht, wenn Sie die Empfehlungen nicht eingehalten haben. Wenn Sie Letzteres wählen, werden Sie aufgefordert, die Informationen zu Ihrer Mahlzeit zu aktualisieren.

Wenn Sie auf die beiden Pfeile klicken, können Sie zusätzliche Angaben zu den Änderungen machen, die Sie vorgenommen haben, z. Bsp. wenn Sie ein anderes Lebensmittel oder eine andere Portion gegessen haben. Wenn Sie auf die drei Punkte oben klicken ... können Sie folgende Optionen anklicken:

  • Das Lebensmittel wurde nicht gegessen;

  • Ursprünglichen Mahlzeit wiederherstellen;

  • Anderes Lebensmittel hinzuzufügen;

  • Uhrzeit der Mahlzeit zu ändern.

Es ist auch möglich, ein Bild von Ihrer Mahlzeit zu senden, Bemerkungen einzutragen oder eine neue Mahlzeit hinzuzufügen.

Mahlzeiten

In diesem Abschnitt können Sie die Mahlzeiten des Speiseplans, der von Ihrer Ernährungsfachkraft erstellt wurde, überprüfen. Wenn Ihnen verschiedene Speisepläne für verschiedene Tage empfohlen wurden, können Sie diese schnell durchblättern.

Wenn der Speiseplan Rezepte enthält, können Sie diese im Detail sehen, indem Sie auf den Namen klicken oder das Menü Rezepte aufrufen.

Sie können auch Benachrichtigungen aktivieren, um an Ihre täglichen Mahlzeiten erinnert zu werden.

Wenn Sie auf Mehr Infos klicken, können Sie die Nährwertangaben (kcal und Makronährstoffe) der einzelnen Mahlzeiten überprüfen.

Empfehlungen

Neben dem Speiseplan können Sie auch die von Ihnen und Ihrer Ernährungsfachkraft

festgelegten Ziele, die zu vermeidenden Lebensmittel und die zusätzlichen Empfehlungen überprüfen.

Messwerte

Zwischen den Terminen kann Ihre Ernährungsfachkraft Sie um eine Aktualisierung Ihres Gewichtsfortschritts bitten. Wenn dies der Fall ist, können Sie in diesem Bereich Ihre Gewicht protokollieren. Wählen Sie die Option Messwerte und tragen Sie Ihr aktuelles Gewicht ein.

Termine

Sie können auch die anstehenden Termine überprüfen und haben die Möglichkeit, jeden Termin zu verschieben oder abzusagen.

Nutrium schickt Ihnen vor dem Termin eine Erinnerung, damit Sie ihn nicht vergessen.

Nachrichten

Über die Nachrichtenfunktion von Nutrium können Sie sicher mit Ihrem Fachkraft kommunizieren. In diesem Bereich können Sie Fragen zu gewünschten Änderungen am Speiseplan stellen, Termine anfragen, Feedback zu Ihren Fortschritten senden oder Fragen stellen. Sie können auch Fotos von Ihren Fortschritten oder Mahlzeiten schicken.

Alle in Ihrem Profil vorgenommenen Änderungen, wie z. B. der Speiseplan, Empfehlungen oder geplante Termine, werden Ihnen durch eine automatische Nachricht mitgeteilt.

Zusätzliche Einstellungen

Sie können die mobile App nach Ihren Wünschen personalisieren. Unter Einstellungen können Sie:

  • Benachrichtigungen der App aktivieren oder deaktivieren;

  • Benachrichtigungen über Mahlzeiten aktivieren oder deaktivieren oder einen anderen Zeitraum für den Erhalt von Benachrichtigungen wählen;

  • Benachrichtigungen über die Wasseraufnahme einstellen;

  • Einheiten für Masse, Länge, Volumen, Energie und Entfernung ändern.

Wenn Sie auf eine der oben beschriebenen Funktionen keinen Zugriff haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Ernährungsfachkraft.

Wir hoffen, dass dieser Artikel nützlich war, aber wenn Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns über den Software-Chat und wir werden Ihre Fragen beantworten 😊.

Did this answer your question?