In Nutrium haben Sie die Möglichkeit Lebensmittelgruppen und -listen im Abschnitt "Austauschlebensmittel" zu erstellen. Sie können Ihre eigenen Listen erstellen und sie zu den Speiseplänen Ihrer Kunden hinzufügen.

Dafür müssen Sie im Menü "Austauschlebensmittel" auf der linken Seite klicken und dann auf "Neue Liste der Austauschlebensmittel erstellen".

Im Abschnitt Lebensmittelgruppen können Sie Lebensmittel mit gemeinsamen ernährungswissenschaftlichen und biologischen Eigenschaften hinzufügen, wie z. B. verschiedene Brotsorten (Mehrkornbrot, Vollkornbrot, Haferflockenbrot).

Später können Sie die Listen der Austauschlebensmittel in dem Speiseplan Ihrer Kunden verwenden indem Sie zuerst rechts auf die Liste mit Datenbanken klicken und die entsprechende Datenbank (Meine Austauschlebensmittel) aussuchen und die benötigte Liste hinzufügen. Ebenfalls finden Sie die Datenbank "Meine Lebensmittelgruppen" in der Liste der Datenbanken.

Sie können auch verschiedene Optionen für jedes Lebensmittel im Speiseplan festlegen. Wenn Sie wissen möchten, wie das geht, lesen Sie diesen Artikel "Wie kann ich Lebensmittel austauschen?"

Auf diese Weise kann Ihr Kunde bei der Zusammenstellung einer Mahlzeit verschiedene Optionen wählen, wodurch der Speiseplan viel abwechslungsreicher wird.

Lassen Sie uns wissen, ob dies nützlich war, indem Sie die Emojis unten verwenden.

Did this answer your question?